MBSR, Achtsamkeitstraining und Beratung in Nürtingen, Reutlingen, Esslingen und Umgebung

Du bist neugierig? Du möchtest wissen, was es mit dem MBSR-Achtsamkeitstraining auf sich hat?

Dann komme zum  nächsten kostenlosen MBSR Kennenlern-, Info- und Schnupperabend – „Dem Stress achtsam begegnen“ – am Freitag, 8.10. von 18.30 bis 19.45 Uhr. Oder melde Dich einfach unabhängig davon und wir treffen uns zu einem kostenlosen Kennenlern- bzw. Vorgespräch! In diesem stelle ich Dir das Kurskonzept vor, Du kannst Deine Fragen loswerden und schnupperst in eine erste kleine Achtsamkeitspraxis. Den Termin für ein Vorgespräch vereinbaren wir individuell und wir treffen uns entweder online oder in Präsenz – je nach gesundheitlicher Lage. Du bist auch ganz herzlich eingeladen, im Rahmen meiner kostenlosen Online-Meditationsabende (jeden ersten Dienstag im Monat, nächster Termin: hier lang) in die Achtsamkeitsmeditation reinzuschnuppern! Ich freue mich auf Dich!

Wann finden die nächsten MBSR-Kurse statt?

MBSR-Kurs 1 im WiSe 2021/22 für Studierende der HS Esslingen, max. 12 TN*innen

  • immer freitags 14.00 – 16.30 Uhr, von 22.10.2021 bis 17.12.2021, Tag der Achtsamkeit am 04.12.2021
  • voraussichtlich in Präsenz, Esslingen

MBSR-Kurs 2 im WiSe 2021/22 für Studierende der HS Esslingen, max. 12 TN*innen

  • immer dienstags 14.00 – 16.30 Uhr, von 26.10.2021 bis 14.12.2021, Tag der Achtsamkeit am 04.12.2021
  • voraussichtlich in Präsenz, Esslingen

MBSR-Kurs Herbst 21 – offen für alle, max. 12 TN*innen

Noch Plätze frei:

  • immer donnerstags 18.30 bis 21.00 Uhr, von 21.10.2021 bis 9.12.2021, Tag der Achtsamkeit am 28.11.2021
  • in Präsenz in Nürtingen

Was erwartet mich in einem MBSR-Kurs?

MBSR ist ein überaus wirkungsvolles Trainingsprogramm zur Stressbewältigung, Gesundheitsförderung und insgesamt zur Steigerung der Lebensqualität. In einem MBSR-Kurs lässt Du Dich 8 mal auf 2,75-stündige Treffen sowie einen intensiven Tag der Achtsamkeit, überwiegend im Schweigen, ein. Im Vorfeld findet ein Informationsabend oder ein persönliches Vorgespräch statt. Wir üben uns in diesen 8 Wochen eingehend in Achtsamkeit, indem wir verschiedene Meditationen – im Liegen, in Bewegung sowie im Sitzen – gemeinsam praktizieren. Diese formellen Praktiken übst Du auch täglich zuhause, wofür Du Audioaufnahmen erhältst. Daneben erarbeiten wir gemeinsam verschiedene Themenschwerpunkte rund um Achtsamkeit und Stress und verbinden diese mit unserem alltäglichen (Er)Leben. Um den Transfer in den Alltag noch mehr zu unterstützen, bekommst Du Handouts und Impulse für zuhause und wir üben uns auch im Austausch im Kurs in Bewusstheit und Achtsamkeit.

Formelle Übungen

    • Bodyscan
    • achtsame Körperbewegungen – Yoga
    • Sitzmeditation
    • Gehmeditation

Schwerpunktthemen

    • Wahrnehmung
    • Körperbewusstsein
    • Stress, Stressphysiologie und Stressbewältigung
    • Kommunikation
    • Selbstfürsorge, -mitgefühl und -verantwortung
    • und Facetten all dieser Themen

Wozu dient das Vorgespräch vor dem MBSR-Training?

Wir führen im Vorfeld des Kurses immer ein perönliches Vorgespräch, das i.d.R. max. eine Stunde dauert. Hier haben Deine Fragen und Themen Platz, Du bekommst Einblicke in den Kursverlauf sowie weiteres Informationsmaterial und erfährst eine erste kleine Achtsamkeitspraxis. Zudem lernst Du mich kennen und ich Dich, was hilfreich ist, um Dich angemessen auf Deinem Weg begleiten zu können. Falls Du unentschieden sein solltest, hast Du nach dem Vorgespräch eine fundierte Grundlage, um Dich für oder gegen (oder für einen spätere) Teilnahme zu entscheiden.

Gibt es einen Unterschied zwischen online und Präsenz-Kursen?

Das Kursprogramm ist das selbe, die Umsetzung jedoch variiert. Wir bedienen uns  online etwas anderer Methoden als in Präsenz und nutzen dabei die Möglichkeiten, die es im virtuellen Raum gibt. Keine Sorge, dazu brauchts Du aber keine technischen Vorkenntnisse. Mit einem link wählst Du Dich einfach ein. Zudem bist Du online vielleicht fast alltags- und lebensnäher, als in Präsenz. Weil Du in Deinem gewohnten Umfeld teilnimmst, kann dies den Transfer in Deinen Alltag gar stärken. Was die Tiefe der Erfahrungen anbelangt, tut der virtuelle Raum dem Achtsamkeitstraining keinen Abbruch. Im Gegenteil: es ist bereichernd zu erleben, dass Vertrauen und Verbundenheit nicht von äußeren Umständen und vielmehr vom inneren Einlassen abhängen. Und: Du musst nicht extra anreisen und kannst ortsunabhängig dabei sein, was ja auch von Vorteil sein mag 🙂

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?

Du musst für einen MBSR-Kurs keine speziellen Voraussetzungen erfüllen oder Vorerfahrungen mitbringen. Lediglich Deine Bereitschaft, von und mit einer Gruppe zu lernen und täglich zu üben sowie den Mut, Dir selbst zu begegnen, solltest Du haben. Und eine stabile Internetverbindung für den online Kurs 🙂

Dieses Achtsamkeitstraining eignet sich auch sehr gut als Ergänzung zu einer Psychotherapie, kann eine solche jedoch nicht ersetzen.

Wie gehe ich vor, um mich zu informieren und/oder anzumelden?

Du interessierst Dich, bist Dir aber noch nicht ganz sicher, ob dieses 8-wöchige Intensivtraining gerade für Dich passt – sei es wegen inneren oder auch äußeren Umständen? Oder Du möchtest gerne teilnehmen, aber an den ausgeschriebenen Kursterminen kannst Du nicht (regelmäßig)? Oder es gibt irgendwelche anderen Gründe, die Dich zögern lassen? Was es auch sei, fühle Dich frei und von Herzen eingeladen, Dich bei mir zu melden – ich freue mich darüber. Denn keine Frage ist unnötig, weitere Informationen sind immer hilfreich und jeder Zweifel hat seine Berechtigung. Und auch, wenn Du Dir schon 100%ig sicher bist, dass Du den Kurs besuchen magst, so schreibe mir bitte über mein Kontaktformular. Ich kontaktiere Dich dann mit Terminvorschlägen für einen ersten Austausch. Um Dich final anzumelden füllst Du eine Anmeldebestätigung aus, die Du nach dem Vorgespräch von mir erhältst.

Formate und Kosten

  • Online oder in Präsenz in Nürtingen (wenn möglich)
  • Kosten 320,-

In der Gebühr enthalten sind neben den 8 ca. 2,75-stündigen Kurstreffen und dem ganztägigen Tag der Achtsamkeit, Audioaufnahmen für die Übungspraxis zuhause sowie ergänzende Seminarunterlagen. Ein persönliches Einzelgespräch (obligatorisch) findet im Vorfeld des Kurses statt. Bei Bedarf kann auch ein Nachgespräch vereinbart werden. Wenn Deine Lebenssituation diese Kosten nicht zulässt, Du aber gerne einen Kurs besuchen magst, so sprich mich an und wir finden eine passende Lösung.

MBSR, Achtsamkeitstraining und Beratung

Sandra Layh
MBSR-Lehrerin/Achtsamkeitstrainerin, Sozialarbeiterin/-pädagogin B.A., M.A., systemische Beraterin (in Ausb.)

Kontakt

Telefon: 0177 / 4032950
E-Mail: inmitten@posteo.de

achtsamkeit-inmitten.de